Wasseraufbereitung

Ihr Wasser im Pool

Baden wie im Meer

Biologisch gereinigtes, kristallklares und weiches Wasser ohne Zugabe von Chlor? Mit der Salzwasser-Elektrolyse geben Sie als Betriebsmittel nur mehr natürliches Salz in das Elektrolyse-System. Ihr Schwimmbecken ist leicht salzig und hat einen Salzgehalt von ca. 0,3 bis 0,5 Prozent. Durch die Salzwasser-Elektrolyse wird das zugegebene Natrium-Chlorid in seine Bestandteile aufgespalten. In Verbindung mit dem Poolwasser entsteht Chlor, das als starkes Oxidationsmittel wirkt. Organische Bestandteile wie Algen und Bakterien werden durch die Oxidation zersetzt.



Ohne direkte Zugabe von Chlor schwimmen Sie im sauberen, keimfreien Wasser, das besonders schonend zu Ihrer Haut ist. Vorteile der Salzwasser-Elektrolyse

• Salz ist ein Naturprodukt
• Kristallklares, weiches Poolwasser
• Geringer Zeitaufwand
• Vollautomatische Entkeimung
• Keine Lagerung chlorhaltiger Chemikalien
• Kein lästiger Chlorgeruch
• Geringe Betriebskosten
• Sehr angenehm für Augen und Haut